Aktuelle News

Vor ein paar Tagen hatten wir Sunny für einige Stunden bei uns (aus dem L-Wurf Lissy), sie lebt bei meiner Nichte. Joyce und sie hatten ein riesen Spaß.

Heute , den 05.09.16 hat uns Pepper spontan besucht, war super ihn mal wiederzusehen.

Es ist der Bruder von unserer Joyce, seht selber was die beiden für Spaß hatten.

Hallo Anja
Milow hat heute in Kellinghusen bei einer Doppeltitelschau zweimal das V1 bekommen
Beauty Dog Breed Show
Wintertime Champion Show
Zustäzlich hat er jetzt das Internationale Championat
Ich bin super stolz auf meinen kleinen Burschen.

Herzlichen Gruß Jasmin

 

Milow war heute 22.2. bei einer Ausstellung und hat hervorragend abgeschnitten, seht selber unter den Bildern

3.2.Am 1.2. hatten wir Besuch von O jay (Yoko) und O Conner (Finjo).

Es war ein schöner Nachmittag mit den Zwergen und unseren Bollis.

Happy (die Mutti) hat erst etwas Abstand gehalten, aber nach kurzer Zeit fing sie auch zu spielen mit den beiden an. Die Zwerge haben sich prima rausgemacht und sie haben sich alle prima vertragen.

Geschwisterliebe


Der Tag war Sonntag der 7. September 2014.
Die Jury bestand aus einer Dame die Custings für Filme macht und aus Ramona Leiß die Schauspielerin und TV- Moderatorin.
Ich mußte ein paarmal mit Grace auf dem Catwalk auf und abgehen und einmal auch laufen. Dabei haben sie bewundert wie schön sie aussieht und wie aufmerksam sie zu mir aufsieht. Wir würden eine tolle Einheit bilden. Dann hat Grace sich vor dem Tisch der Jury auf die Hinterpfoten gesetzt und hat Bitte, Bitte gemacht, da waren alle hin und weg.
Ramona Leiß hatte sie schon vor der Show gesehen und bewundert.
Grace und ich haben das nur aus Spaß mitgemacht und haben uns über die Auszeichnung mit der Silbermedaille sehr gefreut, denn andere teilnehmende Hunde konnten ganz tolle Kunststücke. Grace hat mit ihrem Aussehen und ihrem Charme überzeugt.


Liebe Grüße von Dorle und Grace

Liebe Grace, dass hast du prima gemacht, ich bin super stolz auf Dich und natürlich auch auf dein Frauchen.

Gestern den 7.9. wurde die kleine Njala von Ihrer

Familie wieder abgeholt, sie hat sich riesig gefreut sie wiederzusehen.

Und wir freuen uns, dich Njala, mit deiner Famile beim Bollitreff wiederzusehen.

Es war eine tolle Woche mit dir, Hanny hat dich 

heute Morgen gesucht.

Hallo Fam. Peters,

nah, was meinen Sie, was das ist ? Njala ihre Zähne, wir hatten dass Glück, gleich 2 Zähne von ihr zu finden.Das Glück hatte ich bei meinen Bollis nicht.

Ich Njala, schnupper zu gerne an Mamis Zitzen herum,sie riecht soooo gut.

Mittlerweile habe ich es jetzt verstanden, warum Mami so viel schläft und anders ist als sonst,sie bekommt Welpen (meine Halbgeschwister)

echt cool.Hoffe doch, dass meine Familie mit mir dann mal sie besuchen fährt, um zu gucken ob sie auch alle so lieb sind wie ich, was natürlich sehr unwahrscheinlich ist, hi, hi.

 

Njala, ganz cool beim Auto fahren

Ich Njala konnte Hanny einfach nicht in Ruhe lassen,

ich machte so lange, bis Hanny wieder auf mein Spiel einging (meinem scharm kann niemand wiederstehen hi, hi, hi

Danach lachte glaube ich Hanny, weil ich völlig fertig im Garten lag.

Aber egal, morgen bin ich wieder dran.

Diesmal brauchte ich wirklich eine sehr lange Pause, da habe ich mich wohl doch ganz schön verausgabt.

2.9. Der kleinen Njala geht es prima, frisst sehr gut und tobt den ganzen Tag.

Mit Happy allerdings hat sie diesmal nicht so viel zu tun, bei Ihr spielen die Hormone verrückt.

Dafür spielt sie ausgiebig mit Hanny und ihrem Papa Lasko.

Daisy läuft sie auch den ganzen Tag hinterher dann haben Sie auch schon mal so ihre Spielmomente, bis Daisy dann wieder in Schlafposition geht. Njala ist sehr angenehm, wir hatten sie mit im Schreibwarengeschäft, wo es wirklich gerappelt voll war, dass hat sie garnicht gestört, sie setzte sich hin und beobachtete die Leute (eine Stunde)brauchten wir dort.

So ein lieber ausgeglichener Hund, sie ist so angenehm und total liebenswert.

Ein kleines Video, Bilder folgen

Njala macht Urlaub bei uns

Gestern den 29.8. haben wir Mona (Njala) abgeholt.

Ihre Familie macht eine Woche Urlaub und Njala verbringt die Zeit bei uns.

Wir freuen uns schon sehr die Zeit mit ihr zu verbringen.

Bilder folgen

 

 

Heute den 23.8. haben wir Dasty (unseren Fettsack) besucht.

Wir freuen uns immer riesig ihn wiederzusehen.Familie Horning kommt aus Karlsruhe und sie machen jedes Jahr am Tankumsee Urlaub.

Für uns prima, so sehen wir den kleinen Mann immer mal wieder, was sonst bei der Entfernung garnicht möglich wäre.

Dasty ist ein super toller Hund mit einem fantastischem Fell.

Er hat auch eine tolle Familie (mit 5 Kinder) die aus Dasty alle einen tollen Hund gemacht haben.

Vielen Dank Fam. Horning, dass sie mich immer anrufen und ich sie dann besuchen darf.

Es ist immer schön bei Ihnen, es wird viel erzählt und vor allem immer viel gelacht.

Freue mich jetzt schon aufs Jahr 2015, sie Wiederzusehen.

 

Nun können wir endlich über den Urlaub von Sunny berichten.

Die Zeit mit ihr war wirklich toll. Sunny hat uns immer wieder zum Lachen gebracht.Morgens um 7 Uhr ging es für Sunny gleich erstmal durch den Gartensprenger und anschließend nahm sie ein Sandbad.

Was am Mittag sehr ähnlich war, nur dass es nicht der Gartensprenger war , sondern unser Pool.

Sie bettelte ein richtig an, sie ins Pool mitzunehmen, was wir dann auch taten.

Sunny ist eine absoulute Wasserratte, sie benutzte sogar die Trinkschale von den Hunden als ihr Pool.

Alle Vierbeiner hatten ein Riesenspaß mit ihr, es war eine fantastische Zeit, die wir nicht mehr missen möchten.

Ich bin froh , dass Sunny zur Familie gehört (meine Nichte)und ich sie immer wieder sehen werde.

Morgen den 24.7. wird sie wieder abgeholt, so schnell vergingen 10 Tage.

Wir werden deine fröhliche Art, sehr vermissen.

Nun seht selber ein paar Fotos von der wilden Hummel.

14.7. Lissy (jetzt Sunny) verbringt ihren Urlaub bei uns.Da Sunnys Frauchen (meine Nichte), ihren Urlaub schon vor Anschaffung des Hundes gemacht hat, durfte Sunny leider nicht mitfahren (wegen Hundeverbot im Hotel).Heute Morgen 9.30 hat sie die Kleine gebracht und sie hat sich riesig gefreut.Einige Minuten später ging es in den Garten, wo sie Happy schon erwartet hat, sie tobten wie die Wilden herum.Anschließend kamen alle anderen Bollis dazu, die sich auch riesig über sie gefreut haben.So nun werden wir mal abwarten was die Tage noch so geschieht, wir werden Bilder ,Videos u.s.w. in ein paar Tage auf diese seite bringen.

 

 

Heute den 7.7. bin ich Njala wieder nach Hause gefahren.Mein Ziehfrauchen hat mich nach Hause gebracht und ich habe mich auch ganz doll gefreut meine Leute alle wieder zu sehen.Mit meiner Mutti der tollen Happy und alle anderen Bollis habe ich wirklich eine ganz tolle Zeit verbracht.  Ich darf zu jeder Zeit wieder Ferien bei meinen Freunden machen, wie sagten alle ich bin soooooooo liebenswert,

kurz umschrieben ein super toller Welpe.

Und das Familie Peters geht an Ihnen, sie haben hervorragende Arbeit bei der kleinen Maus vollbracht und können super stolz auf sie sein.

Die Zeit war wirklich sehr schön mit Njala,wir haben es alle sehr genossen, alle zwei und Vierbeiner.Zu jeder Zeit kann Njala bei uns ihren Urlaub verbringen ,die wilde Happy würde sich sehr freuen.

Machs gut kleine Maus, wir bleiben in Kontakt

und sage deinem Frauchen vielen Dank, für den lieben Gästebucheintrag.

 

 

Hallo ich bins, die kleine Mona, in meiner neuen Familie heisse ich Njala.

Mein Ziehfrauchen war selber schon sehr aufgeregt, ob ich sie wohl erkennen werde und ob ich mich wohl fühlen werde, in dem Bollihaufen. Aber klar hab ich sie erkannt, wedelte schon beim Treppe hochgehen mit dem Schwänzchen und dann knuddelten wir erstmal. Aber als dann meine Mutter, Daisy kam, war ich außer Rand u- Band, freute mich riesig, außer Daisy knurrt mich wie eine verrückte an. Gestört hat mich das garnicht, versuchte es immer wieder, und was soll ich sagen, es klappte. Alle anderen Bollis finden mich richtig cool, und Happy ist der Hit, wir tobten wie die verrückten den ganzen Tag( alle anderen bis auf Happy und ich waren völlig platt, als wir reingingen) seht selbst.

Ich bins nochmal, die kleine Njala.Wollte Euch nur nochmal zeigen , dass ich hier alles im Griff habe, meine Mutti, und auch alle anderen Bollis.

Da der Garten von meinem Ziehfrauchen noch eine Baustelle ist, fühlen wir uns hier alle buddel wohl.

Seht selbst

Mein Ziehfrauchen hat alle Bilder zusammengefaßt und eine kleine Diashow draus gemacht.Bilder wie ich immer bei meiner Mama geschlafen habe, und von meiner besten Freundin Happy.

Habe die Kinder von meinem Ziehfrauchen, zum fressen gern

 

 

Ich bin sooooo stolz auf Enno( jetzt Milow).

Er ist der Sohn von Jessy und Ferris aus unserem

E-Wurf und seine Halbschwester Heaven (jetzt Milla)die Tochter von Hanny und Ferris.

Sie waren mit ihrem Frauchen zur Ausstellung,

und sie  haben beide die beste Wertungsnote

in ihrer Klasse bekommen.

Der Richterbericht ist ebenfalls für beide sehr gut ausgefallen,so gut das ihr Frauchen und natürlich auch ich super stolz auf die beiden sind.

Nun seht selber wie toll die beiden es gemacht haben.

 

Die kleine Milla

Linda ist ganz stolz auf den kleinen Luca

(Cajou), er hat eine prima Bewertung bekommen.