Hannys Welpen

Am 19.10.2020 hat unsere Hanny vier kleine Mädchen zur Welt gebracht. Sie hat die Geburt super gemeistert und Mutter und Welpen sind wohl auf. Der Papa der Kleinen ist unser Zam.

Einzelbilder links im Button

02.11. Ein kleines Video von den Zwergen (beim schmatzen)

11.11.2020: Die Kleinen fangen an, ein bisschen agiler zu werden und ihre ersten Spielversuche zu starten 

16.11. Am 12.11. haben die Zwerge ihre 1. Wurmkur bekommen.

19.11. Die Zwerge werden immer agiler und frecher

21.11. Den Zwergen hat das erste Fressen sehr sehr gut geschmeckt (schmatz schmatz)

23.11. Das nennt man Geschwisterliebe, sie werden wirklich immer Selbstbewußter

30.11. Die Zwerge drehen richtig auf

Die 2. Wurmkur

03.12. Toben macht Riesenspaß

Auch unter dem Teppich ist es wunderschön

09.12. Gestern hat unser Frauchen uns einfach vor die Tür gesetzt, man waren wir sauer.

Wir haben vor Angst nur gezittert und wußten garnicht was wir da sollten.

Aber ca nach 5min wurden wir neugierig, man war das ein Spaß ,hinterher wollten wir garnicht mehr rein.

14.12. Heute waren wir mit den Zwergen zum Tierarzt zum Impfen, Chippen, Krallen schneiden und untersuchen.

Die Tierärztin war von den Kleinen begeistert, sie sind alle kerngesund.

Bevor wir zum Tierarzt gefahren sind, haben wir die Zwerge noch im Garten toben lassen, Einzelbilder machen wir morgen, sie sind doch etwas empfindlich nach dem Impfen und Chippen

15.12. Heute gab es auch die 3. Wurmkur

15.12. Heute Vormittag wurde wieder anständig getobt.

Der nasse Rasen stört den Zwergen ja so überhaupt nicht, sie waren pitschenass.

17.12. Die Zwerge lieben es draußen im Garten zu toben, vor allem kann man auch so schön die Mutti ärgern.

Unsere Welpen sind nun alle zu Ihren Familien gezogen. Ich hoffe, dass sie euch genauso viel Freude machen wie mir. Passt gut auf sie auf und ich freue mich von euch zu hören.